artikel vergleichen

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

Das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA)

Stichtag 1.1.2016 - Die Zeit läuft ... Das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA):

 

Sind Sie fit für den elektronischen Rechtsverkehr? Ab dem 1.1.2016 wird das obligate besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) durch die Bundesanwaltskammer (kurz: brak) eingeführt.

 

Dadurch wird die gesamte Kommunikation zwischen der Anwaltschaft digitalisiert. Ab 2018 gilt dies auch für die Kommunikation mit den Gerichten.

 

Die Voraussetzungen

  • Computer mit leistungsfähiger Internetanbindung, aktuellen Betriebssystem (Windows, Mac OS oder Linux) und einem Arbeitsspeicher von mindestens 512 MB RAM und einen AMD- oder Intel-Prozessor
  • Browser (Firefox, Safari, Chrome, Internet Explorer) oder Kanzleisoftware mit entsprechender Schnittstelle
  • USB-Kartenlesegerät (mit PIN-Pad), das in Deutschland für die Erzeugung einer qualifizierten elektronischen Signatur (qeS) zugelassen ist und eine Karte zur Anmeldung im beA mit einer PIN
  • Drucker und Scanner zur Digitalisierung der entsprechenden Akten und Schriftstücke

Investition in die Zukunft der digitalen Kanzlei

Die Schaffung der Voraussetzungen bringt vorerst einen gewissen finanziellen Aufwand für jede Kanzlei mit sich. Im Umkehrschluss sparen Sie dennoch deutlich an Papier- und Portokosten ein und Sie verschlanken zusätzlich Ihre täglichen Arbeitsprozesse. Je stärker Sie die Digitalisierung in Ihrer Kanzlei voran bringen, desto integrativer lässt sich das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) nutzen und anwenden.

 

bea beA

Die Vorteile im Überblick

  • digitale, sicherere und einfache Kommunikation von Kanzlei zu Kanzlei oder sukzessive mit der Justiz
  • einfacher Zugriff auf das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) mit dem PC
  • Sicherheit im Zugang, Übertragung und Speicherung mittels neuester Authentifizierungs- und Verschlüsselungstechniken

Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie den neuen Anforderungen system- und prozessseitig gerecht werden können. Insbesondere RA-MICRO Kunden bieten wir sogenannte E-Workflow Seminare, um Ihnen Sicherheit und Anregungen im Umgang mit elektronischen Akten zu geben.

 

Kontaktieren Sie uns - wir haben die Lösung für jede Kanzleigrösse.

 

Informieren Sie sich und besuchen Sie eines unserer Seminare.

 

Aktuelle Informationen finden Sie auch jeweils auf der Seite www.bea.brak.de

Hinterlasse eine Antwort
Service & Support
Wir verstehen uns als Full - Service Dienstleister. Sie erhalten alles aus einer Hand von der Beratung über den Kauf bis hin zur Reparatur.

Scheuen Sie sich daher nicht uns bei Ihren IT-Fragestellungen zu kontaktieren.
+49 234 - 32 53 247 info@notebooksandmore.de
Zertifizierter Shop
EHI Geprüfter Online-Shop
  • Käuferschutz
  • Datenschutz
  • Kurze Lieferzeiten
  • Zahlung mit SSL-
    Verschlüsselung
  • DellEMC Gold Partner
  • Lenovo Data Center Partner Gold
  • Hewlett Packard Partner
  • Toshiba Partner
  • Philips Partner
  • Panasonic Partner
  • Asus PC Partner
  • Veeam Partner
  • vmware Partner
  • Sophos Partner